Evangelische Schulen irritiert – Seit Monaten warten freie Schulen in MV auf ein Ja vom Land

(Kirchenzeitung) Kurz vor Ferienende steckt die evangelische St. Michael-Schule in Rostock in einer bizarren Situation: Am 3. August sollte der neue Grundschulzweig dieser Einrichtung eröffnen, mit zwölf Schülern in der ersten Klasse. „Bis heute wissen wir aber nicht, ob wir nun ein Ja oder Nein vom Ministerium bekommen“, erklärte der Verwaltungsleiter Karl-Friedrich Burwieck am Dienstag kurz vor Redaktionsschluss.

Artikel als PDF lesen

Diese Jobs helfen und machen Spaß

(Ostsee-Zeitung) Bei der Arbeitsmarktmesse präsentieren sich heute verschiedene Unternehmen. Dabei kommen auch soziale Berufe nicht zu kurz. Die Pflegeeinrichtung Michaelshof hat gleich zwei Stellen im Bereich der Behindertenbetreuung zu vergeben. Für viele ein Traumjob – auch für Kerstin Möller. „Ich arbeite schon 27 Jahre auf dem Michaelshof und kann mir nicht vorstallen, dass ich jemals etwas anderes mache.“

Artikel als PDF lesen

Behinderte zeigen ihren Arbeitsalltag – Die Kröpeliner Werkstätten gewährten gestern am Tag der offenen Tür einen Einblick

(Ostsee-Zeitung) Etwas abgelegen in einem Gewerbegebiet befinden sich die Kröpeliner Werkstätten, in denen überwiegend geistig behinderte Menschen arbeiten oder eine Ausbildung in verschiedenen Berufsfeldern absolvieren. Am vergangenen Donnerstag lud die diakonische Einrichtung , die zum Michaelshof in Rostock gehört, zu einem Tag der offenen Tür ein.

Artikel als PDF lesen