04-bg

Sportler Sebastian Vogt gehört zu den Top-Athleten des Jahres 2014

Die Leser der Norddeutschen Neuesten Nachrichten haben die Top-Athleten des Jahres 2014 gewählt. In der Kategorie „Bester Sportler“ belegte Sebastian Vogt ( 1. Leichtathletik-Verein Rostock Behindertensport) den zweiten Platz. Wir beglückwünschen Herrn Vogt sehr herzlich zu dieser Ehrung und zu seinen beachtlichen sportlichen Leistungen!

Bei seiner Teilnahme an den Europameisterschaften in Wales im August 2014 wurde er Sechster im Weitsprung. Bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften für Menschen mit Behinderungen war Sebastian Vogt mit gleich drei gewonnenen Medaillen äußerst erfolgreich. Er siegte über 100 Meter in 11,71 Sekunden, über 200 Meter in 24,27 Sekunden und erkämpfte im Weitsprung mit 6,39 Metern die Silbermedaille.

Der Sportler Sebastian Vogt ist seit dem September 2011 als Beschäftigter in der Kabelmontage in unserer Betriebsstätte Bentwerk tätig.

Den gesamten Artikel zur NNN-Sportlerwahl gibt es hier
>> Artikel in der NNN Online vom 22.03.2015
>> Artikel in der NNN-Ausgabe vom 22.03.2015