Staatssekretär Nikolaus Voß besucht den Michaelshof

Der Staatssekretär im Ministerium für Soziales und Gesundheit in Mecklenburg-Vorpommern besuchte am 25. Februar den Michaelshof. Dort traf er neben Vorstand und Bereichsleitern auch Mitarbeiter der Seniorentagesstätte.

Der fehlende Leistungstyp “Tagesstruktur für Senioren” im Landesrahmenvertrag war nur ein Schwerpunktthema. So gibt es für die Betreuung der Senioren zwar einen etwas besseren Personalschlüssel als für die Betreuung der WfbM-Beschäftigten im Wohnheim, dieser reicht jedoch für eine angemessene Tagesstruktur nicht aus. Auch Räume werden für eine Seniorentagesstätte derzeit nicht finanziert. Die Mitarbeiter der Seniorentagesstätte konnten Staatssekretär Voss über das vielschichtige Angebot und über die Notwendigkeit einer ausgelagerten Tagesstätte berichten.